Vertragsunterzeichnung in Reichenschwand

Es ist geschafft! Das schnelle Internet kommt noch dieses Jahr nach Reichenschwand! Die hierfür nötigen Vorverträge konnten erfolgreich abgeschlossen worden.

Die Gemeinde baut nun ihr eigenes Glasfasernetz, welches auch in Ihrem Eigentum bleibt und allen Netzbetreibern offen steht. Mit dem Laufer Kommunikationsanbieter und Glasfasernetzbetreiber bisping & bisping ist ein Partner gefunden und nun ein Pachtvertrag abgeschlossen worden. Mit diesen beiden wichtigen Schritten, wie Bürgermeister Bruno Schmidt betont, kann nun diese für Reichenschwand wichtige Infrastrukturmaßnahme bereits dieses Jahr erfolgreich umgesetzt werden.

"Besonders wichtig hierbei, dass das Glasfasernetz der Kommune, sowie die aktive Netztechnik des Betreibers, heute den Bedarf mit Anschlüssen mit bis zu 30 - 100 MBit je Haushalt und für die Zukunft auch die Voraussetzungen für die kommende "Gigabit-Gesellschaft" schafft. "Unternehmen können mit diesem Netz bereits zum Start mit bis zu 10.000 MBit versorgt werden", so Johannes Bisping, Geschäftsführer der Firma bisping & bisping bei der Vertragsunterzeichnung im Reichenschwander Rathaus. Bruno Schmidt betonte nochmals die Initiative von Martin Leybold, der als Reichenschwander Bürger das Projekt maßgeblich mit ermöglicht hat. Martin Leybold betont im Gespräch die Freude, dass bereits zum Start mehr als 50 Glasfaseranschlüsse in Reichenschwand und Leuzenberg
realisiert werden. Dieses zukunftsweisende Hybridnetz ist, so Martin Leybold, keine Selbstverständlichkeit und meist bei den Breitbandprojekten in der Region derzeit nicht üblich.

Nach Ausschreibung und Realisierung des Tiefbaus wird nun mit einer Fertigstellung bereits im vierten Quartal gerechnet. Vorverträge können weiter abgeschlossen werden, um direkt beim Projektstart die neuen Geschwindigkeiten nutzen zu können.

Foto: Andrea Pitsch
Das Foto zeigt (vlnr): 1.Bürgermeister Bruno Schmidt, Martin Leybold, Johannes Bisping, Roland Uschold und Dominik Munkert bei der Vertragsunterzeichnung „Breitband Reichenschwand“.

Ihre Vorteile eines Glasfaseranschlusses

Ungebremst

Glasfaser bietet die physikalisch „schnellste“ Verbindung: Daten in Lichtgeschwindigkeit, Up- und Download in höchster Bandbreite. Verlustfrei – auch über große Entfernungen.

Zuverlässig

Glasfaser ist das stabilste Material für Datenübertragung. Unempfindlich gegen die Einflüsse von Kälte und Feuchtigkeit sowie Magnetfeldern und elektrischen Impulsen. Für stabile und verlässliche Verbindungen.

Kompromisslos

Glasfaser ermöglicht die störungsfreie Nutzung mehrerer Anschlüsse, Dienste und Kommunikationskanäle. Gleichzeitig, unterbrechungsfrei und zuverlässig.

Energiebewusst

Im Vergleich zu einem Kupfernetz verbraucht ein Glasfasernetz für den Datenfluss nur 20 % der Energie. Elektromagnetische Strahlungen entstehen dabei nicht.

Wertsteigernd

Ein Glasfaseranschluss steigert den Wert Ihrer Immobilie ganz konkret. Aber auch das Breitbandnetz selbst wirkt als Standortvorteil aufwertend auf sein gesamtes Gebiet.

Zukunftsfähig

Glasfaser übermittelt unlimitiert die technologisch größtmöglichen Datenübertragungsraten. Heute und morgen. Terrabit-Geschwindigkeiten? Ihr Glasfaseranschluss ist bereit!

Bleiben Sie mit uns in Verbindung!

Vertrieb

Bei Fragen rund um Ihren Vertrag erreichen Sie uns gerne per Telefon oder E-Mail unter

Support

Bei Fragen rund um Ihren Anschluss erreichen Sie uns gerne per Telefon oder E-Mail unter